Praktikum

Februar 2021

Praktikum

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung eine interessierte und talentierte Praktikantin oder Praktikanten

mit mindestens 4 Semester Studienerhfahrung vorzugsweise an einer Hochschule in der Schweiz. 
Die Mindestarbeitsdauer ist 6 Monate. Einwandfreie Deutschkenntnisse sind vorausgesetzt (perfect German language skills required!).
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Mail auf mail_at_muellertruniger.ch (max. 10MB, keine Links) 

Werkhaus

März 2021

Werkhaus

Der Amriswiler Wekhof ist ein pragmatisch organisierter, kompakter Holzbau.

Durch seine Setzung orthogonal zu den benachbarten Industriehallen beruhigt er die disperse Situation am Rand der Bauzone und leitet über zum landwirtschaftlich geprägten Umland.

>>bald mehr

Bahnhofquai

Februar 2021

Bahnhofquai

Gesamtinstandsetzung und Erweiterung der Tramwartehalle Bahnhofquai der Gebrüder Pfister.

Zu den bestehenden Dächer gesellt sich ein verwandtes Dachpaar welches sich allerdings transparenter und offener zeigt. Die Erhöhung war verlangt, die Stützenabstände werden maximiert und auf eine Verglasung zur Strasse hin wird verzichtet. 

>>bald mehr zum Projekt

Gut geführt

Januar 2021

Gut geführt

Endlich gibt es einen Architekturführer für Zürich. Und was für einer!

Verfasst hat ihn Werner Huber und seit der 2. Auflage erscheinen wir auf Seite 675 (V30). Eine unserer weinigen Spuren in Zürich – bis dato.

>>zum Buch

>>zum Projekt

Holzbau!

November 2020

Holzbau!

Ein empfehlenswerter Vortrag von Pirmin Jung zum Thema “mehrgeschossiger Holzbau“.

Es freut uns, dass unser Haus für die Sanitätspolizei Bern eines der sechs gezeigten Projekte ist, welches zum „Haus des Holzes“ führte. Holz ist das Baumaterial der Stunde - lange Tradition und grosse Zukunft.

>>zum Vortrag

>>Architects4Future

>>zum Projekt

Seit 25 Jahren...

Oktober 2020

Seit 25 Jahren...

mit viel Elan im Einsatz. Unser erste Bau wurde unter Denkmalschutz gestellt, der zweite wurde bereits wieder abgebrochen, der aktuellste ist noch in Planung. Die meisten jedoch werden benutzt, bewohnt und geschätzt.

In diesen Jahren durften wir mit Ihnen als Bauherr oder Projektpartnerin an vielen spannenden Projekten zusammenarbeiten. Für das Vertrauen, das Sie dabei in unsere Arbeit gesetzt haben, möchten wir uns herzlich bedanken! Genau so danken wir allen ehemaligen und aktuellen Teammitgliedern und freuen uns auf kommende Herausforderungen und auf neue spannende Projekte.

Brückenschlag

September 2020

Brückenschlag

Wir freuen uns, dass die Oberseebrücke, ein altes Projekt von uns, Einzug in die Ausstellung gefunden hat.

Es war 2002 ein Kommentar gegen einen geplanten Stadttunnel und hat als solchen nach wie vor seine Gültigkeit.

>>zum Projekt

>>ins Museum

Steinschlag

September 2020

Steinschlag

Der Wettbewerbsbeitrag für die Steinschlaggalerie Aulta war für uns eine spannende, neue Art von Bauaufgabe.

Ein langes Bauwerk integriert sich in die spektakuläre Naturlandschaft und schützt plausibel die RhB-Gleise und den Wanderweg vor Steinschlag und der Masse des unaufhaltbaren Geschiebes des Berghangs.

>>zum Projekt

Neunkirch, ein ungeschliffener Diamant

August 2020

Neunkirch, ein ungeschliffener Diamant

Das schmucke Städtchen im Kanton Schaffhausen erhält eine neue Strassenraumgestalltung.

Wir beteiligten uns im Team von Lorenz Eugster Landschaftsarchitektur am Studienauftrag und schlugen, neben kleinen, architektonischen Interventionen, ein Beleuchtungskonzept vor.

>>zum Projekt

Ferien zuhause 2.0

März 2020

Ferien zuhause 2.0

Kurz vor den Coronavirus bedingten Lockdown konnte der Umbau fertig gestellt werden.

Nicht nur der neu dazugekommene Büroraum wird nun beste Dienste leisten.

>>zum Projekt (vor Umbau)

Busbahnhof Schaffhausen

November 2019

Busbahnhof Schaffhausen

Im Rahmen des Agglomerationsprogramms und der Bestellung der neuen Elektrobusse besteht Handlungsbedarf am Bahnhof in Schaffhausen.

Wir haben mit Heinrich Landschaftsarchitekten, ewp Winterthur und Sauber + Gisin Engineering am Studienauftrag mit Präqualifikation teilgenommen.

>>zum Projekt
 

 

Haus FK: Veredelung

September 2019

Haus FK: Veredelung

Das von uns erbaute Haus FK wird 11 Jahre nach seiner Entstehung umgebaut und leicht erweitert.

Fast alle Eingriffe (Pool-Einhausung, Lift-Einbau, usw.) waren im ursprünglichen Entwurf schon mitgedacht und vorausgeplant.

Weitere News laden